APOZEMA TR NR 29 SCHUL - 50 Milliliter

APOZEMA TR NR 29 SCHUL - 50 Milliliter

APOZEMA TROPFEN NR. 37 NUX VOMICA - 50 Milliliter

APOZEMA TROPFEN NR. 37 NUX VOMICA - 50 Milliliter

APOZEMA TROPFEN NR. 2 ALLERGIE - 50 Milliliter

Homöopathische Arzneispezialität zur Anwendung bei allergisch bedingten Erkrankungen wie Heuschnupfen, allergische Hautausschläge und Juckreiz
15,90 €
Verfügbarkeit: Auf Lager
PZN
0988023

Wirkstoffe

Acidum formicicum Dil. D6, Apis mellifica Dil. D30, Acidum arsenicosum (Arsenicum album) Dil. D12, Calcium carbonicum Hahnemanni Dil. D8, Graphites Dil. D8, Natrium chloratum Dil. D6, Rhus toxicodendron Dil. D12 und Sulfur Dil. D30

Beschreibung

APOZEMA Allergie Acidum formicicum complex Nr. 2-Tropfen sind eine homöopathische Arzneispezialität. Die Homöopathie versteht sich als Regulationstherapie bei akuten und chronischen Erkrankungen. APOZEMA Allergie Acidum formicicum complex Nr. 2-Tropfen sind ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel, das sich aus verschiedenen homöopathischen Einzelmitteln zusammensetzt, deren Arzneimittelbilder einander ergänzen.

Anwendungsgebiet

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Für dieses Arzneimittel sind folgende Anwendungsgebiete zugelassen:

  • Allergisch bedingte Erkrankungen wie Heuschnupfen, allergische Hautausschläge und Juckreiz.

Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung.

Dosierung

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 21 Tropfen

  • Zu Beginn der Beschwerden: halbstündlich bis stündlich maximal 8-mal täglich Bei beginnender Besserung: bis zu 4-mal täglich

Kinder von 6 bis 11 Jahren: 7 Tropfen in etwas Wasser verdünnt

  • Zu Beginn der Beschwerden: halbstündlich bis stündlich maximal 6-mal täglich Bei beginnender Besserung: bis zu 3-mal täglich

Kinder von 3 bis 5 Jahren: 7 Tropfen in etwas Wasser verdünnt

  • Zu Beginn der Beschwerden: maximal 3-mal täglich Bei beginnender Besserung: bis zu 2-mal täglich

Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Keine bekannt.

Gegenanzeigen

APOZEMA Allergie Acidum formicicum complex Nr. 2-Tropfen dürfen nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen die Wirkstoffe, Bienengift oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Wechselwirkungen

Es wurden keine Studien zur Erfassung von Wechselwirkungen durchgeführt. Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt geworden.

Zusammensetzung

Die Wirkstoffe sind: 100 g (entsprechend 107,5 ml) enthalten: Acidum formicicum Dil. D6 2,0 g; Apis mellifica Dil. D30 2,0 g; Acidum arsenicosum Dil. D12 2,0 g; Calcium carbonicum Hahnemanni Dil. D8 2,0 g; Graphites Dil. D8 2,0 g; Natrium chloratum Dil. D6 2,0 g; Rhus toxicodendron Dil. D12 2,0 g und Sulfur Dil. D30 2,0 g.

Die sonstigen Bestandteile sind: Ethanol 96% (Alkohol), gereinigtes Wasser, Spuren von Lactose-Monohydrat.

Hinweis

Dieses Arzneimittel enthält ca. 185 mg Alkohol (Ethanol) pro 21 Tropfen und ca. 60 mg pro 7 Tropfen. Die Menge in 21 Tropfen dieses Arzneimittels entspricht weniger als 5 ml Bier oder 2 ml Wein. Die Menge in 7 Tropfen dieses Arzneimittels entspricht weniger als 2 ml Bier oder 1 ml Wein. Die geringe Alkoholmenge in diesem Arzneimittel hat keine wahrnehmbaren Auswirkungen. Dieses Arzneimittel enthält Spuren von Lactose-Monohydrat (weniger als 10 mg pro maximale Tagesdosis). Diese Menge stellt kein Risiko für Patienten mit Lactoseintoleranz dar. Bitte nehmen Sie dieses Arzneimittel erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer anderen Zuckerunverträglichkeit leiden.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Mehr Informationen
ArtikelArtKz HM
Rezeptpflicht Nein
Einheit ML
ErstattungsKodex N
Kassenzeichen-Code *
Im Produkt enthaltene Menge 50
Steuerfaktor 10
Menge Einheit 50 Milliliter
PDF gebrauchsinformation_apozema_nr2-tropfen
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite