FUNGALIX FORTE SPRAY NAGELPILZ - 30 Milliliter

FUNGALIX FORTE SPRAY NAGELPILZ - 30 Milliliter

VITAVISION AU-SLB 5G - 2 Stück

VITAVISION AU-SLB 5G - 2 Stück

EMSER HALSSCHMERZSPRAY AKUT - 30 Milliliter

Zur Behandlung von Halsschmerzen und Halsinfektionen
10,90 €
Verfügbarkeit: Auf Lager
PZN
4737921

Medizinprodukt

Beschreibung

EMS HALSSCHMERZ-SPRAY AKUT ist eine zähflüssige, filmbildende, hypertone Lösung zur Behandlung von Halsschmerzen und Halsinfektionen. Sobald EMS HALSSCHMERZ-SPRAY AKUT auf die Rachenschleimhaut gesprüht wird, bildet es einen osmotisch aktiven Film. Dieser zieht aus den tieferen Rachenbereichen mechanisch hypotone Flüssigkeit an. Der kräftige Flüssigkeitsstrom löst im Rachen vorhandene unerwünschte Substanzen, einschließlich Bakterien, freier viraler Partikel, Staubpartikeln, abgestorbener Zellen und Zellresten, und leitet sie ab.

Anwendungsgebiet

EMS HALSSCHMERZ-SPRAY AKUT wirkt als mechanische Reinigungslösung. Gleichzeitig legt sich ein Film über die gereizte Rachenschleimhaut und schützt vor Austrocknung, Reizungen und äußeren Einflüssen. Dies trägt dazu bei, den Schmerz zu vermindern. Dosierung Nur für die örtliche (topische)

Anwendun

 Schütteln Sie das Spray vorsichtig und entfernen Sie die Kappe. Vor dem ersten Gebrauch betätigen Sie die Pumpe, indem Sie einoder zweimal draufdrücken. Dann richten Sie die Öffnung des Sprühkopfes in Richtung des oberen Rachens, wie in der Abbildung unten gezeigt, und betätigen Sie die Pumpe. Bei jüngeren Patienten (6–10 Jahre) sollte ein Erwachsener Hilfestellung geben.

Tragen Sie 4 bis 5 Sprühstöße auf, ohne dabei einzuatmen. Wir empfehlen, EMS HALSSCHMERZ- SPRAY AKUT in den ersten 2 bis 3 Stunden der Behandlung alle 20 bis 30 Minuten anzuwenden und danach 3- bis 4-mal pro Tag bis zur vollständigen Genesung.

Vermeiden Sie in den ersten 15 bis 30 Minuten nach der Anwendung zu essen und trinken.

Gegenanzeigen

Wann darf EMS HALSSCHMERZ-SPRAY AKUT nicht angewendet werden?

  • Bei bekannter Überempfindlichkeit oder einer Allergie gegenüber den Inhaltsstoffen sollten Sie EMS HALSSCHMERZ- SPRAY AKUT nicht anwenden.
  • Kinder unter 6 Jahren sollten EMS HALSSCHMERZSPRAY AKUT nicht anwenden.
  • Aufgrund unzureichender Daten wird die Anwendung während der Schwangerschaft und der Stillzeit nicht empfohlen.

Zusammensetzung

Glycerol, Wasser, Honig, Pflanzenextrakte von Vitis vinifera (Weinrebe) und Sambucus nigra (Schwarzer Holunder), ätherische Öle von Eucalyptus globulus (Eukalyptus), Mentha piperita (Pfefferminze), Rosmarinus officinalis (Rosmarin) und Thymus satureioides (Thymian).

Hinweise

Vor der Anwendung Hände waschen. Dieses Produkt ist nur für die örtliche (topische) Anwendung bestimmt. Während der Anwendung von EMS HALSSCHMERZ-SPRAY AKUT nicht einatmen. Beachten Sie bitte die empfohlene Dosierung. Verschließen Sie nach jedem Gebrauch das Spray mit dem Deckel. Aufgrund der Zähflüssigkeit können einige Tropfen an der Öffnung des Sprühkopfes hängen bleiben. Wischen Sie die Öffnung nach jedem Gebrauch mithilfe eines Papiertaschentuches oder Wattestäbchens ab. Tägliche Dosierung liefert weniger als 2 g Zucker pro Tag. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Bei Raumtemperatur lagern. Nicht kühlen oder einfrieren. Verwenden Sie das Produkt nicht, wenn das Spray beschädigt ist, nach Ablauf des Verfallsdatums oder mehr als 30 Tage nach dem ersten Gebrauch.

Bitte lesen Sie die Gebrauchsanweisung oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Mehr Informationen
ArtikelArtKz DG
Rezeptpflicht Nein
Einheit ML
Kassenzeichen-Code *
Im Produkt enthaltene Menge 30
Steuerfaktor 20
Menge Einheit 30 Milliliter
PDF gebrauchsinformation_ems_halsschmerz-spray_akut
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite